Extreme Switching – Management

Extreme Switching – Management

Kursdauer

1 Tag

Voraussetzung

Extreme Switching Installation and Configuration

Abschluss

1 (Teil-)Prüfung von 4

Kursbeschreibung

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die für die Verwaltung der ExtremeXOS/SwitchEngine-Switches der Extreme Networks-Familie verantwortlich sind.

Inhalt

Die Teilnehmer lernen Methoden zur Vorbereitung ihrer Switching- und Routing-Umgebung für die Verwaltung mit ExtremeCloud IQ, ExtremeCloud IQ – Site Engine oder leistungsfähigen Verwaltungslösungen von Drittanbietern kennen. Es werden mehrere Aufgaben des Netzwerkmanagements ausgeführt. Dieses Wissen wird durch praktische Erfahrungen mit Netzwerkgeräten in einer Laborumgebung verstärkt, in der die Schüler Aufgaben aus der realen Welt ausführen.

Um an den Teilprüfungen der individuellen Kursmodule teilnehmen zu können müssen Sie Extreme Switching Installation und Konfiguration zertifiziert sein.

Dieser Kurs ist Teil eines Kombinationskurses bestehend aus Extreme Switching Management, Extreme Switching Advanced Configuration und Extreme Switching Troubleshooting. Die Gesamtdauer dieses Kombikurses beträgt 4 Tage.

Kursinhalte

(Auszug aus der Kursversion )

Grundlagen der Verwaltung von ExtremeXOS/SwitchEngine
Netzwerk Management
Verwaltung von ExtremeXOS/SwitchEngine mit ExtremeCloud IQ
Verwaltung von ExtremeXOS/SwitchEngine mit ExtremeCloud IQ – Site Engine

Termine

Kurs Ort Datum Tage Anfrage
Extreme Switching – Management, Advanced Configuration & Troubleshooting Kaiserslautern / Hybrid 2023-02-13 5 Email
Extreme Switching – Management, Advanced Configuration & Troubleshooting Kaiserslautern / Hybrid 2023-04-24 5 Email
Extreme Switching – Management, Advanced Configuration & Troubleshooting Kaiserslautern / Hybrid 2023-06-19 5 Email