ExtremeCloud IQ – Site Engine – Troubleshooting

ExtremeCloud IQ – Site Engine – Troubleshooting

Kursdauer

1 Tag

Voraussetzung

ExtremeCloud™ IQ – SE I and C

Abschluss

1 (Teil-)Prüfung von 4

Kursbeschreibung

Zielgruppe

Dieser Kurs ist für Personen konzipiert, die für die Installation, Konfiguration und Verwaltung der ExtremeCloud IQ - Site Engine Lösung verantwortlich sind.

Inhalt

Sie erhalten grundlegende Kenntnisse der Fehlerbehebung und die in ExtremeCloud IQ – Site Engine verfügbaren Tools zur Behebung von Netzwerkausfällen bei häufigen Endbenutzerproblemen. Die Studenten haben diese Konzepte durch eine praktische Laborerfahrung mit einem vorkonfigurierten Netzwerk verstärkt.

Um an den Teilprüfungen der individuellen Kursmodule teilnehmen zu können müssen Sie ExtremeCloud IQ – Site Engine – Installation und Konfiguration zertifiziert sein.

Dieser Kurs ist Teil eines Kombinationskurses bestehend aus ExtremeCloud™ IQ – Site Engine Advanced Configuration und ExtremeCloud™ IQ – Site Engine Troubleshooting. Die Gesamtdauer dieses Kombikurses beträgt 4 Tage.

Kursinhalte

(Auszug aus der Kursversion )

Basic overview of troubleshooting
Fault management
Performance management
Customizing alarms
Customizing reports

Termine

Kurs Ort Datum Tage Anfrage
ExtremeCloud™ IQ - Site Engine – Advanced Configuration & Troubleshooting Kaiserslautern / Hybrid 2023-02-21 4 Email
ExtremeCloud™ IQ - Site Engine – Advanced Configuration & Troubleshooting Kaiserslautern / Hybrid 2023-04-03 4 Email
ExtremeCloud™ IQ - Site Engine – Advanced Configuration & Troubleshooting Kaiserslautern / Hybrid 2023-05-30 4 Email