Campus Fabric – Management

Campus Fabric – Management

Kursdauer

1 Tag

Voraussetzung

Campus Fabric – IC

Abschluss

TeilprĂŒfung ECP

Kursbeschreibung

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Netzwerkadministratoren, Ingenieure und Integratoren, die fĂŒr die Konfiguration und das Verwaltung der Extreme Networks Campus Fabric Connect-Switches verantwortlich sind.

Inhalt

Das Management von Fabric Connect von Extreme Networks ist das Ziel des Kurses. Die Studierenden erhalten eine detaillierte ErklĂ€rung der Fabric-Services und konfigurieren diese im Labor. Die neuesten Automatisierungsfunktionen werden abgedeckt, einschließlich; Auto-Sense-AnschlĂŒsse und selbstformendes Gewebe. Und um ein VerstĂ€ndnis fĂŒr die von Extreme angebotenen Managementprodukte zu vermitteln, werden die Teilnehmer Onboarding-Wechsel sowohl zu ExtremeCloud IQ als auch zur Campus-Lösung ExtremeCloudℱ IQ-SE (Site Engine) erleben. Die Vorlesungen werden gleichermaßen durch praktische Erfahrungen zu VSPs, Universal Hardware 5520, ERS und EXOS unterstĂŒtzt.

Dieser Kurs ist Teil eines Kombinationskurses bestehend aus Campus Fabric Installation and Configuration und Management. Die Gesamtdauer dieses Kombikurses betrÀgt 4 Tage.

Kursinhalte

(Auszug aus der Kursversion 23.1.1)

Fabric Services Detail
‱ Service Types
‱ Uni Port Types
‱ Multicast considerations

Principles of Automation
‱ Zero Touch Capabilities
‱ Self-Forming Fabric Configuration
‱ Auto-Sense Port Configuration

ExtremeCloud IQ Management
‱ On-Boarding
‱ Network Policy
‱ Device Configuration
‱ Supplemental CLI

ExtremeCloud IQ-SE Management
‱ ZTP+ and other device discovery methods
‱ Secure Device Management
‱ Discovery and Actions
‱ Onboard VSP workflow
‱ VOSS/FE Device Management

Termine

Kurs Ort Datum Tage Anfrage
Extreme Campus Fabric – Installation and Configuration & Management ! AUSGEBUCHT ! Kaiserslautern / Hybrid 2024-08-19 4 Email
Extreme Campus Fabric – Advanced Configuration & Troubleshooting ! AUSGEBUCHT ! Kaiserslautern / Hybrid 2024-09-02 5 Email