FAQ

Buchung

Welche Kurse werden über FGN gebucht?

Extreme Networks unterscheidet zwischen standard und kundenspezifischen Kursen.

Standardkurse mit einem Trainer in einem Schulungszentrum oder direkt beim Kunden vor Ort werden von Extreme Networks seit dem 01.11.2017 nicht mehr angeboten. Diese Kurse müssen direkt über einen Authorized Trainings Partner (ATP), wie z.B. FGN, gebucht werden. Die Kurse enthalten die offiziellen Schulungsunterlagen von Extreme Networks und einen Gutschein für eine Prüfung.

Kundenspezifische Kurse werden weiterhin über Extreme Networks verkauft. Für die Bereitstellung der angepassten Schulungsunterlagen wird evtl. eine extra Gebühr erhoben.

Wie buche ich einen Kurs?

Standard Extreme Networks Schulungen werden seit dem 01.11.2017 direkt von FGN angeboten. Um einen Kurs zu buchen gehen Sie wie folgt vor:

  • auf der Support-Portal-Seite von Extreme Networks anmelden (https://extremeportal.force.com/)
  • Unter Support den Menüpunkt Training and Certifications auswählen (Achtung: Ihre persönlichen Daten werden jetzt zu Netexam.com übertragen.)
  • Im Schulungsportal den Kurs auswählen. Alternativ in unserem Schulungplan den Registrierungslink passend zum Kurs anwählen.
  • Fügen Sie den Kurs zu Ihrem Wahrenkorb hinzu (Add to chart).
  • Der hier angezeigte Preis ist eine unverbindliche Empfehlung des Herstellers.
  • Wählen Sie als Bezahlmethode ATP und schließen Sie die Registrierung mit Proceed to checkout ab.
  • Sie erhalten von Extreme Networks eine Bestätigung per Email.
  • Sie erhalten in den nächsten Tagen ein indivuelles Angebot.
  • Sie bestellen anhand dieses Angebotes den Kurs direkt bei uns.
  • Die Rechnungsstellung erfolgt durch uns. Bitte bei der Bestellung die gewünschte Rechnungsadresse angeben.

Sollte Ihnen das Anmeldeverfahren zu kompliziert sein, wenden Sie sich bitte direkt an uns. Wir können die Registrierung bei Extreme Networks in den meisten Fällen für Sie vornehmen.

Ich brauche ein Angebot.

Nach der Registrierung erhalten Sie automatisch ein Angebot. Sollten Sie aus organisatorischen Gründen ein Angebot im Vorfeld benötigen, zögern Sie bitten nicht uns zu kontaktieren.

Ich schaffe es nicht mich für einen Kurs zu registrieren.

Sollten Sie Probleme bei der Registrierung haben, können wir Ihnen einen Platz reservieren bzw. nach erfolgter Bestellung die Registrierung im Schulungsportal von Extreme Networks vornehmen.

Wie kann ich einen Kurs stornieren?

Kurse können über das Schulungsportal von Extreme Networks bis zu 7 Tage vor Kursbeginn kostenlos storniert werden. Sollten Sie bereits Kursunterlagen erhalten haben, müssen wir diese jedoch berechnen.


Schulung

Was muss ich vor Kursbeginn beachten?

Neben den Accounts im Extreme Networks Support Portal (https://extremeportal.force.com/) und im Schulungssystem von Netexam (wird beim ersten Aufruf des Schulungsportal angelegt) benötigen Sie vor dem Kurs einen Account bei Gilmore Global für den Zugriff auf die Schulungsunterlagen.

Gibt es Schulungsrechner oder kann ich mein Notebook verwenden?

Während eines Kurses in unseren Räumen stehen für Sie Schulungslaptops bereit. Selbstverständlich können Sie auch Ihren eigenen Rechner verwenden, jedoch benötigen Sie für die Verbindung zum Remotelab OpenVPN. Nicht alle Teilnehmer können, wollen oder dürfen das installieren.

Wie erhalte ich die Kursunterlagen?

Extreme Networks stellt die Kursunterlagen durch einen externen Dienstleister (Gilmore Global) zur Verfügung. Die Unterlagen stehen Ihnen dort für ca. zwei Jahren online zur Verfügung. Beachten Sie bitte, dass Sie vor Kursbeginn einen  Account bei Gilmore Global benötigen. Während des Kurses erhalten Sie einen Aktivierungscode, um die jeweiligen Unterlagen freizuschalten. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Extreme Networks.


Sonstiges

Ich bin krank oder aus privaten Gründen verhindert.

Bei einer plötzlichen Krankheit kurz vor oder während des Kurses können Sie Kurs einfach zu späteren Zeitpunkt nachholen. Bitte haben Sie Verständniss, dass wir den ursprünglichen Kurs in Rechnung stellen. Der Ersatzkurs ist für Sie in der Regal kostenlos.

Wie läuft die Prüfung ab?

Prüfungen bei Extreme Networks werden aktuell durch einen externen Dienstleister abgenommen (Proctor U Inc).

Nach einem Kurs wird im Schulungssystem von Extreme Networks automatisch eine Prüfung für Sie hinterlegt. Um die Prüfung durchzuführen, müssen Sie mit dem oben genannten Dienstleister einen Termin vereinbaren.

  • klicken Sie im Schulungssystem oben auf Transcript
  • wählen Sie die Prüfung
  • oben rechts befindet sich eine Kopf um einen Termin zu vereinbaren (Achtung: Ihre persönlichen Daten werden jetzt zu Proctor U übertragen.)
  • Weitere Informationen finden Sie der Webseite von Proctor U (Pre-Exam Checklist).

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte  direkt an Extreme Networks. Die Kontakadresse finden Sie auf der Startseite des Schulungsportals.

Ich verspäte mich bei der Anreise.

Bahn und Straßenverkehr sind nicht immer planbar. Sollten Sie sich verspäten, wäre es nett, wenn Sie uns telefonisch von unterwegs unterrichten. Wir empfehlen jedem Teilnehmer bereits am Vortag anzureisen. So kann man Verspätungen vermeiden und dem Kurs am ersten Tag ausgeruht folgen.